Kinder an die Macht!? 
oder  Das Wahlverhalten der Wählerinnen und Wähler von morgen!
„Alle staatliche Gewalt geht vom Volke aus,“ lautet die Definition von Demokratie im Grundgesetz Artikel 20. Mit der Teilnahme an der am 5.10.2018 erstmals in Ingolstadt durchgeführten U18-Wahl konnten Kinder und Jugendliche ein Signal für die Landtagswahl 2018 setzen.  Auch 333 Schülerinnen und Schüler unserer Schule nutzten das Angebot und gaben ihre Stimmen für Stimmkreiskandidaten und Parteien auf den eigens durch den Stadtjugendring erstellten Wahlzetteln unter dem Motto „Jede Stimme zählt!“ ab.  In insgesamt 11 Ingolstädter Wahllokalen beteiligten sich an diesem Tag rund 3600 Jugendliche an der Wahl. Nach Auszählen der Zweitstimme für die Parteien könnte der Landtag für die kommende Legislaturperiode so aussehen:

  IRS IN gesamt
CSU 27,58% 24,7 %
SPD 13,3% 10,2%
Bündnis 90/Die Grünen 21,8% 24,2%
FDP 5,15% 6,6%
DIE LINKE 6,97% 5,6%
AfD 10,3% 7,3%
Tierschutzpartei (2,7%) 6,6%


(Alle anderen Parteien haben die 5%-Hürde verpasst)

Berücksichtigt man die Prognosen und Trendmeldungen aus den Medien, so ist auch unter den Wählerinnen und Wählern über 18 ein ähnlicher Trend zu beobachten! Die Wahl an der Ickstatt selbst war für viele Schülerinnen und Schüler ein Erlebnis. Sowohl die motivierten und engagierten 9 Wahlhelfer aus der Klasse 10a als auch die Erstwählerinnen und Erstwähler zeigten sich begeistert. Wie wichtig die aktive Teilnahme an demokratischen Prozessen ist, konnten viele erstmals erleben und haben betont, dass sie auch in Zukunft von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen werden! Denn es gilt: Jede Stimme zählt! „In Zukunft werde ich mich besser informieren und hinhören, wenn Politiker und Parteien in der Öffentlichkeit auftreten,“ waren einige Aussagen nach der Stimmabgabe.  Bei der nächsten U-18-Wahl sind wir wieder dabei!
Ulrike Süß-Frey

 

nachmittag18

sprechstunden18

Schulkleidung mod 01

Kontaktdaten

Freiherr-von-Ickstatt-Realschule
Staatliche Realschule Ingolstadt I
Von-der-Tann-Straße 1
85049 Ingolstadt

Telefon     
0841-305 404-00
Fax 0841-305 404-99
E-Mail verwaltung@
irs.ingolstadt.de

 

Öffnungszeiten des Sekretariats:
Mo - Fr       7.30 - 13.30 Uhr

Telefonisch ist die Schule ab 7.00 Uhr erreichbar.


Unsere Homepage wird vom Freundeskreis der Ickstatt-Realschule unterstützt.

LWM Logo


logo brn2

Go to top