Tolle Ergebnisse beim Schülerleistungsschreiben im Schuljahr 2018/2019

Beim diesjährigen Schülerleistungsschreiben des Bayerischen Stenografenverbandes nahmen 2 Gruppen aus der 7. Jahrgangsstufe bei Hr. Böhm und 9 Gruppen aus den Jahrgängen 7 bis 9 bei Herrn Götz teil. Von allen teilnehmenden Schülern konnten ganze 117 eine Urkunde erreichen. Besonders hervorzuheben sind:

Gross Alexandra (7a), Gümüs Deniz-Ali (7a), Horvath Barnabas (7a), Schachtner Tim (7a), Sitenko Daniel (7a), Zadozharo Sam (7a), Bucksteeg Zoe (7b), Idohon Lewis (7b), Beschler Piroschka (7c), Kurbetli Secem (7c), Zosimidou Maria (7c), Milish Rayan (8a), Müller Adrian (8a), Atak Muhammed (8e), Masin Samuel (9a), Rupp Lukas (9a), Weinzierl Thomas (9a), Wendrich David (9a), Fleig Benjamin (9b), Kugler Lukas (9b), Vas Daniela (9b), Donat Ferdinand (9b), Friede Anthony (9b), Wagner Justin (9b), Fidan Emirhan (9c), Gross Daniel (9c), Karakaya Sinan (9c), Fugel Frank (9c)

Ihnen gelang die Abschrift mit 0 Fehlern.

Beim Wettbewerb wird die Anschlagszahl und die Anzahl der Fehler in ein Punktesystem verrechnet. Daraus resultieren die Schulbesten unserer Schule:

1. Platz: Springer Kevin, 9c (3279 Punkte)
2. Platz: Wagner Justin, 9b (2135 Punkte)
3. Platz: Modl Marco, 9c (2503 Punkte)

Ihnen sowie allen anderen teilnehmenden Schülern gebührt ein herzlicher Glückwunsch!

J. Götz