U18 Europawahl 2019

Wähle deine Zukunft!
Nach diesem Motto konnten die Jugendlichen unter 18 bei der Junior-Europawahl am 17.05.2019 ihre Stimme abgeben. 350 „Ickstätter“ haben von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht

und damit rund 20% Stimmenanteil der Ingolstädter Schülerinnen und Schüler repräsentiert. Wie wichtig und notwendig die Wahlbeteiligung auch bei einer Europawahl ist, wurde vorab in einigen Unterrichtseinheiten und auch bei der Zuhilfenahme des Wahl-O-Mat hinreichend erörtert. Den Schülerinnen und Schülern war bewusst, dass sie als künftige Wahlberechtigte durchaus eine Stimme haben und die Wahlfreiheit auch Bürgerpflicht darstellt, wenn man sich als mündiger Demokrat verstehen möchte. Mit ihrer regen Wahlbeteiligung von mehr als 50% und dem aussagekräftigen Wahlergebnis konnte durchaus der Trend für die Wahl der Ü18 eine Woche später abgelesen werden.

U. Süß-Frey& A. Brokbals