Diabolo spielen im Sportunterricht

Am 10.11.2021 konnten die Mädchen der Klasse 6c erste Einblicke in den Bereich Zirkuskünste erlangen.

Herr Korbinian Lecherbauer besuchte die Klasse in ihrer Sportstunde und zog von Beginn an die volle Aufmerksamkeit auf sich. Die Mädels lernten zunächst, wie man mit dem neuen Sportgerät, bestehend aus zwei Stäben, welche mit einer Schnur verbunden sind und einem Diabolo, umgeht. Dazu nimmt man die Stäbe in beide Hände und legt das Diabolo auf die Schnur. Danach schiebt man das Sportgerät in eine Richtung an und bewegt einen Stab rhythmisch auf und ab, wobei die zweite Hand ruhig bleibt.

Nachdem die Schülerinnen diese Grundtechnik eingeübt haben, konnten sie einige Tricks wie beispielsweise das Hochwerfen und wieder Fangen des Diabolos, das Schlagzeug spielen, das Skateboardfahren und die Weltreise einüben.

Die Mädchen waren sehr begeistert von der Unterrichtsstunde und freuen sich schon auf einen weiteren Besuch von Herrn Lecherbauer, bei dem sie neue Tricks mit dem Diabolo erlernen können.

Chiara Schramm

Diabolo-spielen-im-Sportunterricht-6
Diabolo-spielen-im-Sportunterricht-7
Diabolo-spielen-im-Sportunterricht-5
Diabolo-spielen-im-Sportunterricht-4
Diabolo-spielen-im-Sportunterricht-3
Diabolo-spielen-im-Sportunterricht-2
Diabolo-spielen-im-Sportunterricht-1